Touren 2010

Chironico Boulder

Chironico Boulder

26+29.10.2010  Eine Woche Ferien,die  Kollegen sind am schaffen, somit machte ich am 26 Oktober einen Ausflug nach Chironico, dem Bouldermekka in der Leventina...und weil es der absolute Hammer war, reiste ich 3 Tage später nochmal dorthin. Die ÖV-Verbindungen sind auch super. In...

Weiterlesen

—————

Gamsen (Gamserblatta)

Gamsen (Gamserblatta)

17.10.2010 (mit Amadeo, Irina, Manuela, Roman und Urs) Klettern Gamserplatte Es war eher wieder eine spontane Aktion. Am Morgen hingen in Münster noch dicke Wolken herunter und ein kalter Wind zog einem an den Grind. Am frühen Nachmittag als der Himmel aufriss, kam dann die Idee...

Weiterlesen

—————

Salzgäb Boulder

Salzgäb Boulder

16.10.2010 (mit Amadeo Rüedi) Wo es Felsstürze gibt, dort liegen gewöhnlich auch grosse Gesteinsbrocken. So auch im Salzgäb. Es sei darauf hingewiesen,  dass in Rücksichtsnahme zur Umwelt und zu den Grundstückbesitzern gebouldert wird. Man beachte die Wildruhezonen (-zeiten) . Amadeo und...

Weiterlesen

—————

Bitsch (Geissgädi)

Bitsch (Geissgädi)

10.10.2010 (mit Amadeo, Rahel, Manuela)   Herbst, angebrochene Wochenendtage, Lust auf Fels (hat man zwar immer)... perfekte Bedingungen um wiedermal einen der zahlreichen Klettergärten rund um Brig aufzusuchen. Ich rannte am Morgen noch schnell von der Galmihornhüttte...

Weiterlesen

—————

Wissenflue

Wissenflue

3.10.2010 (mit Amadeo Rüedi)  Die Wissenflue ist ein Kalkfels oberhalb von Reutigen. Amadeo und ich reisten mit ÖV an, zum Glück nahm uns ein Ehepaar mit ihrem Auto mit, so blieb uns der lange Fussmarsch erspart (zu Fuss sicher länger als die 1.15h im Plaisir West). Im Gebiet gab es sehr viele...

Weiterlesen

—————

Fieschertal

Fieschertal

2.10.2010 (mit Roman und Felix) Heute begleiteten mich Felix und Roman ins schöne Fieschertal. Nach 2 Monaten Verletzungspause war es für Roman wieder der erste Tag am Fels und somit war noch nicht ganz klar ob es überhaupt geht mit dem Klettern. Felix widmete sich lieber der Fotografie....

Weiterlesen

—————

Sobrio

Sobrio

  19.9.2010 (mit Mike Wälchli) Bereits die Anfahrt, eine steile, schmale Bergstrasse ist spassig. Immer wieder sieht man im tiefergelegenen, auf der andere Talseite liegenden Chironico, die Boulderblöcke durch den Wald "funkeln". Sobrio selbst ist ein kleines, schmuckes tessiner...

Weiterlesen

—————

Hannibal (ConquestofParadise 6a+)/ GrossFurkahorn (Wandfussplatten)

Hannibal (ConquestofParadise 6a+)/ GrossFurkahorn (Wandfussplatten)

12.9.2010 (mit Vogt Urs)  Diesen Sonntag gings wiedermal in den Furkagranit. Nachdem ich mit Urs bereits die Via Amici am Lochberg geklettert war, machten wir uns diesmal an den Hannibalturm, welcher im Sommer immer total überloffen ist. Wir stiegen gegen 10Uhr in die leichteste aller Routen...

Weiterlesen

—————

Fieschertal (Silbrige Route 6a+)

Fieschertal (Silbrige Route 6a+)

5.9.2010 (mit Amadeo, Rahel, Manuela) Amadeo und Ich fuhren bereits frühmorgends mit ÖV ins Fieschertal. Das Wetter war Spitze und die Roten Felsen machten schon von weitem wieder Lust auf Klettern. Wir liefen zuerst hoch zum Klettergarten um ein bisschen auf Touren zu kommen. Engelsriss...

Weiterlesen

—————

Eldorado (Septumania 6a+)

Eldorado (Septumania 6a+)

4.9.2010 (mit Amadeo Rüedi) Nach einer Woche intensivem Kletterurlaub im Tessin, sollte es nun in der Alpenregion auch wieder wärmer werden und so starteten wir am Samstagmorgen zu meinem Lieblingsspot, dem Eldorado. Auf dem Grimselpass lag noch Schnee am Strassenrand und die Passhöhe war wiedermal...

Weiterlesen

—————