Russo

14.5.2019

Der Klettergarten in Russo ist einer von vielen Perlen im Tessin. Zu hinterst im Onsernone-Tal versteckt in einem urtümlichen Wald. Der Stil geht von technischer Plattenkletterei bis zu kraftraubenden Überhängen. Einige Linien sind wirklich einzigartig schön. So zum Beispiel die Traumverschneidung von "Qui trova...".

Ein Besuch in Russo lohnt sich immer!

Fotos folgen...


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Furkastrasse 143
3985 Münster
Goms

079'898'78'76