Zervreilahorn - Medea 6c

Zervreilahorn - Medea 6c

29.06.2016

Nach der Ofentour (Halma) am Vortag, wartete heute gleich ein weiterer Klassiker auf uns. Die Medea am Zervreilahorn. Schon viel gehört und lange auf der Wunschliste. Nach der zweiten Biwaknacht in Folge, folgte der zweite Zustieg mit "Veloempfehlung". Doch wie bereits erwähnt bin ich eher der Läufer als der "Gümmeler". Der Zustieg war jedoch an sich bereits eine schöne Wanderung. Die Kletterei anschliessend ist wohl kaum zu übertreffen! (Achtung superlative)

Zervreilahorn - Medea 6c (6b obl.) 9Sl.

  • 1Sl. 6b: Die Crux gleich zu Beginn. Super Kletterei, erinnert irgendwie ans Medji
  • 2Sl. 6b+: Was für eine Hammer-Verschneidung. Super abgesichert, aber 6b+ wird hier gefordert.
  • 3Sl. 6c: Nach ein paar kräftigen Zügen auf einen Block wartet technische Plattenkletterei. Hüere geil!
  • 4Sl. 5b: Sehr unlogisch gebohrt, aber schön zu klettern.
  • 5Sl. 5b: Hammer
  • 6Sl. 5c+: Wie geil ist das denn. Steile Risskletterei, nie wirklich schwierig
  • 7Sl. 6b: Die Crux gleich zu Beginn, danach extrem griffig die Verschneidung hoch. Kurze zwingende Stelle.
  • 8Sl. 5a: Kurz aber schön.
  • 9Sl. 6a: Fällt in Schönheit gegenüber dem Rest ab.
War das ein Fest! Die Kletterei war wirklich vom Feinsten. Wir konnten beide die Route onsight klettern. Da nimmt man sogar einen Seilverhänger und ein Nanouk-supplement beim Abseilen hin. Am Wandfuss gabs dann noch ein gehöriges z'Mittag bevor wir zurück zum Auto liefen. Die direkte Fahrt zurück ins Wallis wurde uns leider verwehrt, so gabs einen Umweg via Lukmanier-Nufenen. Am Nufenenpass hatten wir dann noch das Glück einen ganz jungen Steinbock zu sehen.
 

 

Z'Hora

See

Zervreila

Erste Seillänge 6b

Zweite Länge. Die Hammerverschneidung 6b+

In der zweiten Länge 6b+

Hüere güät!

Schlüssellänge Medea 6c

ZickZack 5b. Schön

Steffi in Medea. 

Medea Zervreilahorn Klettern Nanouk Vals Climbing Bergführer Raphael IMsand

Super Pausenplatz nach der fünften Seillänge

Die sechste Seillänge 5c+. Wunderschön

Bald oben

Ganz oben

Nachwuchs am Nufenenpass


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76