Steghorn 3146m.ü.M, Wildstrubel 3243.5m.ü.M

Steghorn 3146m.ü.M, Wildstrubel 3243.5m.ü.M

27.12.2011 (mit Christoph Linder)

  • Route: Gemmipass2314m- Lämmerenboden- Steghorngletscher- Steghorn3146m- Strubelegga- Steghorngletscher HK2760-  Wildstrubelgletscher- Mittelgipfel3243.5m- Lämmerenhütte- Gemmipass
  • Höhenmeter: Steghorn 832hm, Wildstrubel 483hm
  • Wetter: Sonnenschein und recht warm für die Jahreszeit
  • Zeit: 2.30h bis Steghorn
  • Karte: 1:25000 Gemmi, Blatt 1267
  • Bulletin: Mässig/ Triebschneehänge oberhalb 2000m, alle Exp.

Vom Gemmipass fährt man zuerst über die Piste runter auf den Jägerboden. Hier wird angefellt und hier endet auch die Piste. Über den 2.5km langen Lämmerenboden (Kaltluftsee) erreicht man eine Steilstufe unterhalb der Lämmerenhütte bei P2315. Hat man den kurzen Steilhang bezwungen, gehts dann auch gleich flächer bis zur Zunge des Wildstrubelgletscher. Hier zewigt man nach rechts ab (in NNE-Richtung), falls man das Steghorn besteigen will. Durch eine Art kleine Schlucht erreicht man den Steghorngletscher (Schlucht bereits etwas vorher rechts verlassen und zum Seelein auf LK aufgestiegen). Hier durften wir dann selber spuren. Über den Steghorngletscher zum Gipfelaufbau des Steghorns und über schöne Hänge zum höchsten Punkt. Wir sind danach über jungfräuliche Hänge zur Strubelegga abgefahren da wir eigentlich die Variante Chninbettipass-RoteTotz geplant hatten. Wegen unsicheren Verhältnissen nahmen wir dann jedoch noch den Wildstrubel in Angriff. Vom Ende des Steghorngletschers entlang der Höhenkurve 2760m zum Wildstrubelgletscher traversieren (Achtung in den Südhängen wegen tageszeitlicher Erwärmung). Anschliessend über den Gletscher zum windigen Mittelgipfel. Die Abfahrt und den Rückweg zum Gemmipass kann man dann gut mit einem Abstecher in die Lämmerenhütte verbinden.

 


 

Im Lämmerenboden. Kalte Luft garantiert

 


 

Auf dem Steghorngletscher. Im Hintergrund Wildstrubel

 


 

Christoph am Spuren. Hinten das Steghorn

 


 

Grossstrubel und unten die Strubelegga

 


 

Christoph bei der Abfahrt

 


 

Unsere Spuren am Steghorn

 


 

Die lange Traverse zum Wildstrubelgletscher

 


 

Auf dem Wildstrubelgletscher

 


 

Gipfelkreuz auf dem Mittelgipfel

 


 

Spuren von Christoph

 


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76