ObereBielenlücke3248m, ChliBielenhorn2940m

ObereBielenlücke3248m, ChliBielenhorn2940m

23.2.2013

  • Route: Realp1538m- Galenstock1995m- Tätsch- Tiefengletscher2520m- ObereBielenlücke3248m- Tiefengletscher- ChliBielenhorn2940- Tiefenbach- Realp
  • Höhenmeter:  2050m gesamt (1710m bis ObereBielenlücke)
  • Wetter/Schnee: Sonnenschein. Pulver gut
  • Karte: 1:25000 Urseren
  • Bulletin: Mässig
  • Übernachtungsmöglichkeit: Hotel Tiefenbach

Tour: Vom BHF Realp folgt man der Furkapassstrasse bis zum Ende des Golfplatzes. Ab hier kürzt man die Strasse ab, indem man direkt hochstiegt zum HotelGalenstock. Meist ist es bereits gespurt. Von dort über die Ebneten zum Tätsch und entlang des Sommerweges in die weite Fläche unterhalb der AlbertHeim-Hütte. Nach der Fläche gehts in wetslicher Richtung auf den Tiefengletscher und über diesen hoch in die ObereBielenlücke.

Kurzbericht: Mit dem ersten Zug erreichte ich um 8.05Uhr Realp. Schon das zweite Mal in diesem Jahr war das Ziel der Galenstock. Die Tour bestens vertraut. (->älterer Bericht) Die total zerfahrenen Hänge oberhalb Realp, liessen eigentlich darauf hindeuten, das der Galenstock bereits gespurt ist. Dem war jedoch nicht so. Der Tiefengletscher war wörtlich tief verschneit. Ich spurte bis in die ObereBielenlücke, dann plötzlich dichter Näfel und so entschied ich mich ein Schönwetterfenster abzuwarten und die Abfahrt unter die Skier zu nehmen. Ein Traum hier der erste sein zu dürfen... Der Nebel verschwand dann auch wieder und so gabs noch das ChliBielenhorn als supplement. Am ChliBielenhorn herrschte heute hochbetrieb, komisch dass die alle dann den Aufstiegsspuren entlang zurück fahren..

 

 


 

Tiefengletscher und Galenstock noch jungfräulich

 


 

Gipfelwächte

 


 

Obere Bielenlücke

 


 

hurra

 


 

Aufstieg zum ChliBielenhorn

 


 

Blick zu den Furkahörnern

 


 

Zapfä

 


 

brav

 


 

muhaha


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76