Mont Blanc 4810m (Brouillardgrat) + 3x4000m

Mont Blanc 4810m (Brouillardgrat) + 3x4000m

7.9.2015

Punta Baretti 4013m - Mont Brouillard 4069m - Pic Amadeo 4460m - Mont Blanc 4810

 

Es war noch stockfinster. Gleich beim Biwak seilten wir 50m auf den Gletscher ab. Nach kurzem Marsch erreichten wir die T-Verankerung, welche wir am Vortag erstellt hatten. Dort seilten wir nochmals 25m über ein Monster von einer Spalte ab. Anschliessend gings in zügigem Tempo zum Couloir und durch dieses hinauf auf den Brouillardgrat. Es war immernoch dunkel. So kletterten wir über den brüchigen Grat zuerst in südlicher Richtung auf die beiden 4000er Gipfel Baretti und Mont-Brouillard. Anschliessend gings den gleichen Weg zurück in die Scharte wo die eigentliche Kletterei beginnt. Nun ging auch die Sonne auf. Nach einem schönen Risskamin wurde es dann leider auch wieder brüchig. Weiter gings über den Pic Amadeo und den MontBlanc de Courmayeur hinauf auf den höchsten Punkt der Alpen. Das war mein zweiters Mal auf diesem Gipfel und wir waren alle stolz, die Tour gemeinstert zu haben. Der Abstieg via Col Maudit und Tacul war dann nur noch Formsache- Das Bier in der Cosmiqueshütte auch.

  • Hast du Lust den Mont Blanc zu besteigen? Egal ob über die Normalroute oder einen der vielen anderen "Wege". Gerne begleite ich dich als dein Bergführer auf den höchsten Punkt der Alpen. 

 


 

Aufgenommen am Vortag. Man sieht lins das Couloir und dann den Grat im Profil.

 


 

Nach der Vorarbeit am Vortag. Luca und Christoph im Aufstieg zum Eccles Biwak

 


 

Christoph Linder vor dem Eccles Biwak. Im Hintergrund die imposante Aig.Noire

Christoph Linder Bergführer Andermatt Beckenried

 


 

Die Aig. Noire aus dem Biwak Eccles

 


 

Sonnenaufgang am Brouillardgrat

 


 

Schöne Kletterstelle im vereisten Risskamin

 


 

Thomas im Risskamin

 


 

Nach dem Kamin wirds wieder brüchiger

 


 

Tiefblick im Aufstieg zum Mont-Blanc

 


 

Mont Blanc...wir sind oben. Blick zum Mont Blanc de Courmayeur

 


 

Sonnenuntergang bei der Cosmiqueshütte. Das muss man mal erlebt haben!


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76