Medji (MedjiOrginal 6b * AC/DC 6c+)

Medji (MedjiOrginal 6b * AC/DC 6c+)

2.6.2013 (mit Sven Hischier)

Sonntag, schönes Wetter, angenehme Temperaturen-> Medjitime. Komischerweise waren Sven und ich die einzigen heute im Gebiet. Wahrscheinlich weil in St.Niklaus ein Seifenkistenrennen war?!! Wir kletterten die 2SeillängenTour Medji-Orginal. Über den Fussabstieg (gut zu machen mit Kletterfinken) erreichen wir wieder den Wandfuss und steigen kurze Zeit später noch in die Route AC/DC ein, welche ich noch vom letzten Jahr bestens in Erinnerung hatte.

Medji-Orginal 6b 2Sl.

  • 1Sl. 6b: Schöne Kletterei an Rissen und Leisten
  • 2Sl. 6a+: Über einen Linksquergang erreicht man das Herzstück der Route, eine lange Verschneidung wie aus dem Bilderbuch. Absolut empfehlenswert.

AC/DC 6c+ (6b obl.) 6Sl.

  • 1Sl. 6b: Nach einem kurzen Aufschwung erreicht man eine Platte mit einem wunderschön zu kletternden Riss
  • 2Sl. 6b+: Technische Kletterei an Leisten nach links
  • 3Sl. 6a+: Intermezzo
  • 4Sl. 6c: Das Prunkstück von AC/DC. Die einfache Verschneidung hoch bis unter das Dach. Kopf einziehen, durchhangeln und an feinen Leisten zum Stand. Genial
  • 5Sl. 6c+: Sind wir dann nicht mehr hoch. Edit2012: "Über ein kleines Dächli (sieht schwerer aus als es ist) auf eine steile Platte mit Minileisten. Anschliessend den feinen, nochmals schön zu kletternden Riss bis zum Schlussgriff und zum Stand. Yess hüärä geil!"

 


 

->Infos zur Route

  • Absicherung: super
  • Material: 2x 60m HalbSeil, 15 Express
  • Zustieg: Vom Damm oberhalb St.Niklaus über den Wanderweg zur gut sichtbaren Medji-Wand
  • Abstieg: Über die Route abseilen. Mit 2x60m Seil reichen 2mal abseilen.
  • Bericht 2012: Link

 


 

Raphi

 


 

Einstieg Medji-Orginal

 


 

Sven 

 


 

Aussiteg aus der ersten Seillänge

 


 

Einstieg in Seillänge 2

 


 

Aussiteg aus Seillänge 2. Die Hammerverschneidung unter den Füssen

 

 


 

Einstieg in AC/

DC

 


 

Sven folgt in der ersten Seillänge 6b+

 


 

Raphi startet in die zweite Seillänge von AC/DC 

 


 

 


 

 


 

In der Verschneidung Sl.4

 


 

Sven in der grossen Verschneidung

 


 

Sven in der Schlüsselstelle der 4en Länge.

 


 

ohne Worte...

 


 

...

 


 

 


 

Leider gibts auch sowas...am Wandfuss des Medji lag ziemlich viel Müll herum. Von RedBull-Dosen über WCPapier bis hin zu zerschlagenen Bierflaschen. Schade


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76