Medji (AC/DC 6c+)

Medji (AC/DC 6c+)

17.5.2012 (mit Fernando Jörger)

 Auffahrt frei, -6°C auf dem Thermometer, Grüezini im Tessin -> Medjitime. Am Morgen hiess es aber erst einmal Autoscheiben kratzen. Es wurde noch einmal zünftig kalt diese Nacht. Mit Fernando hatte ich einen  Local mit dabei und so mussten wir nicht lange nach dem Parkplatz und Zustiegsweg suchen. Nach einer kurzen Einwärmroute um sich an den Fels und die bevorstehende Kletterei zu gewöhnen gings ab ins Paradies der Risse und Verschneidungen. AC/DC..huaaaaa. Wieso werden die geilsten Routen immer nach HeavyMetal-Bands benannt? (->Motörhead).

AC/DC 6c+ (6b obl.) 5Sl.

  • 1Sl. 6b: An guten Griffen erreciht man über den steilen Einstieg den Riss, welcher bis zum Stand führt und sich gegen oben abflacht. Neben dem Riss gibts immerwieder gute Tritte.
  • 2Sl. 6b+: Nach einer kurzen Linksquerung gehts steil hoch (Titelfoto). Die Kletterei ist technisch an Leisten. Super
  • 3Sl. 6a+: Kurzes Intermezzo welches zur SuperVerschneidung führt.
  • 4Sl. 6c: Auf dem Highway to Hell in Richtung Himmel. Super Verschneidungskletterei, welche sich praktisch spreizend erklettern lässt. Recht einfach bis man ein Podest erreicht. Den Riss hoch unter dem Dach durchhangeln und dann nochmals an feinen Leisten zum Stand queren.
  • 5Sl. 6c+: Über ein kleines Dächli (sieht schwerer aus als es ist) auf eine steile Platte mit Minileisten. Anschliessend den feinen, nochmals schön zu kletternden Riss bis zum Schlussgriff und zum Stand. Yess hüärä geil!

 


->Infos zur Route

  • Absicherung: super
  • Material: 2x 60m HalbSeil, 15 Express
  • Zustieg: Vom Damm oberhalb St.Niklaus über den Wanderweg zur gut sichtbaren Medji-Wand
  • Abstieg: Über die Route abseilen. Mit 2x60m Seil reichen 2mal abseilen.

 


Fernando im Ausstieg aus der ersten Seillänge

 


Steil an Leisten in der zweiten Länge. Technisch aber nicht allzu schwer

.

 


Fernando am Stand

 


Seillänge 4

 


Hammer Verschneidung

 


Zum Schluss nochmals an feinen Leisten zum Stand

 


Am Ausstieg der fünften Länge

 


Fernando

 


Io

 


Abseilerei

 


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76