Kingspitz (NE-Wand/Kingwand)

Kingspitz (NE-Wand/Kingwand)

21.8.2015 (mit Steffi)

Beim Blick an diese Wand, fällt es einem schwer zu glauben, dass es dort eine Linie gibt welche bloss mit 5c+ frei zu klettern ist. Vor zwei Jahren kletterte ich zum ersten Mal durch diese Wand. (Bericht 2013). Zu Beginn klettert man einen guten Viertel der Wand über einfache Platten und durch ein Kaminsystem hoch zum eigentlichen Einstieg der Route. Diese beginnt in einer markanten Verschneidung, welche heute ganz schön nass war :-S Das war dann jedoch nicht weiter tragisch, denn kurze Zeit später konnten wir sogar in der Sonne klettern und vorallem waren wir die Einzigen in der Wand. 5Stunden nach Aufbruch, standen wir auf dem Gipfel und genossen die Ruhe der Natur... 

Mehr Infos und Topo zur Tour findest du im Plaisir West (Filidor-Verlag) oder im Bericht 2013

 


 

Die Kingwand

Kingspitz Nordostwand NE Wand Kingwand Bergführer Goms

 


 

Steffi klettert aus der nassen Verschneidung raus. Seillänge 2

 


 

Steiler Ausstieg aus der mittleren 5c+-Länge

 


 

Im Quergang


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76