GrossFiescherhorn 4049m, HinterFiescherhorn4025

GrossFiescherhorn 4049m, HinterFiescherhorn4025

21.03.2016 

Ich verzichte auf einen ausführlichen Bericht und zitiere den Gipfelbucheintrag von Stefan:

Allgemein liegt relativ wenig Schnee für diese Jahreszeit. Zum Beispiel hat es über die Grünhornlücke diverse offene Spalten, welche sonst geschlossen sind. Die Grate am grossen Fiescherhorn und am Finsteraarhorn sind stark abgeblasen, dafür wunderbar zu klettern! Hinteres Fiescherhorn mit Ski bis knapp unter den Gipfel.
Die Abfahrt über den walliser Fiescherfirn ist vom Wind gezeichnet und Pulver findet man nur noch an wenigen windgeschützten Stellen. 

Im Aufstieg zum Fieschersattel. Blick zum Aletschhorn

Stefan im Grand Canyon

Abfahrt Fieschergletscher Bergführer Gross Fiescherhorn Finsteraarhorn Guide Imsand Raphael Goms Aletschegletscher Ski Skitour

Seracs beim Walliser-Fiescherfirn

Stefan nach getaner Arbeit

Video von der Tour. www.freshies.ch

 
Danke Stefan
Mehr Berichte zu dieser Tour gibts im Tourenverzeichnis

 

 

 

 


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76