Chli Bielenhorn - Millius 6c (6b+ obl.)

Chli Bielenhorn - Millius 6c (6b+ obl.)

1.08.2017

Das Chli Bielenhorn bietet ein nebeneinander von abgesicherten und cleanen Granitkletterrouten. Neben dem relativ kurzen Zustieg ist die Südausrichtung das grosse Plus an dieser Wand. So kann hier bereits an sonnigen Frühlingstagen wie auch im Spätherbst geklettert werden. Heute kletterten wir die Route Millius. Die erste Seillänge bin ich vor etwas mehr als 6Jahren bereits einmal geklettert, wegen Nässe in den weiteren Seillänge seilten wir dann jedoch wieder ab. Nun durfte ich die Route nochmals angehen und konnte alle Seillängen im onsight Vorstieg klettern.

Milius 6c (6b+obl.)

  • 1Sl. 6b: Die erste Seillänge gibt bereits den Ton an und macht Geschmack auf das weitere. Eine wunderschöne Verschneidung lädt zum jammen und piazzen ein. Die Grundabsicherung ist gut, lässt sich mit Cams jedoch zusätzlich aufmöbeln.
  • 2Sl. 6c: Gleich vom Stand weg jammt man den super Handriss hinauf. Anschliessend folgt wieder schöne Verschneidungskletterei.
  • 3Sl. 6c: Über eine technische Platte erreicht man ein steiles Wändchen, welches jedoch abgesichert ist wie im Klettergarten. Die Moves sind nie wirklich schwer. Nach dem Wändchen folgt ein Mantle auf ein Podest und nochmals ein kurzer Riss zum Standplatz
  • 4Sl. 6b+: Schöne technische Granitkletterei. 
  • 5Sl. 6b: Die vermeindlich einfache letzte Seillänge, ist zwar griffig aber durchaus auch anstrengend, da es nochmals steiler wird.
Anschliessend seilt man am besten über die Route Kater-Garfield ab. Diese befindet sich östlich neben der Millius und haben wir kürzlich mit Irniger-Ständen und neuen Zwischenhaken ausgerüstet. Vorteile an dieser Abseilpiste sind: man kann in der Fallinie abseilen und Seilverhänger sind hier sehr unwahrscheinlich.
 
Fazit: Millius ist wieder eine sehr schöne Kreation der Gebrüder Remy. Absolut empfehlenswert. Die Absicherung ist ein Mix zwischen gebohrt und clean. Ein Sortiment BD-Cams bis Grösse 2 genügt.
 
Weitere Routen in der Chli Bielenhorn Südwand:
 
Blick in die Südwand
 
Der Riss in der zweiten Seillänge
 
In der zweiten Seillänge
 
Ausstieg aus der dritten Seillänge
 
In der vierten Seillänge
 
 

Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76