Brudelhorn 2791m.ü.M, Teltschehorn 2743m.ü.M

Brudelhorn 2791m.ü.M, Teltschehorn 2743m.ü.M

11.3.2012

 

  • Route: Münster1390m- GeschinenBahnhof1340m- BreiteWald- UnnerFlesche1965m- Distelgrat2729m- Brudelhorn2791m- Distelgrat- Teltschehorn2743m- Chietal- Chäller1880m- Ulrichen1350m
  • Zeit: 1.40h (Münster-Brudelhorn) 
  • Höhenmeter: 1490m        
  • Wetter/Schnee: Sonnig, auf Gipfel mässiger Wind. Top Pulverschnee im Chietal
  • Karte:  LK 1250
  • Bulletin: Mässig. Tagesgang beachten.

 


 

Das Brudelhorn ist ein lohnender, einfach zugänglicher Tourenberg im Obergoms und wird somit auch häufig begangen. Als quasi Hausberg war ich natürlich auch schon unzählige Male dort oben. Der Aufstieg führt durch den Wald hinauf auf weite Hänge und zum Schluss einfach auf den aussichtsreichen Gipfel. Hat man nicht genug so kann man gut noch das Teltschehorn anhängen mit der traumhaften Abfahrt durchs Chietal nach Ulrichen. Fötlis->

 


 

Rechts hinten der Gipfel

 


 

Auf dem Distelgrat zum Teltschehorn

 


 

Teltschehorn Abfahrt

 


 

Chietal

 


 

Chietal Deluxe

 


Kontakt

Imsand Raphael Bergführer IVBV

Bielstrasse 4
3985 Münster
Goms

079'898'78'76